Töpferwerkstatt

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Einige Mitglieder des Kollegiums erwerben zur Zeit das kleine „Töpfer-Diplom“. Frau Wiggermann und Frau Götzhaber vermitteln uns Kniffe und Tricks. Dabei entstehen schöne Dinge für die Weihnachtszeit, wie z.B. Plätzchenteller und Räucherwichtel. Die Werke müssen nun allerdings erst zwei Wochen trocknen, bis sie gebrannt und anschließend noch glasiert werden können.