Abschluss Kanu-AG

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Zum Abschluss der Kanu-AG wurde die Ruhr zwischen dem Wellenbad und dem Gelände des Kanuvereins befahren. Bei 37 Grad + ein echtes Vergnügen. Während die Kinder in den Wintermonaten über kalte Finger geklagt hatten, war jetzt jede kleine Abkühlung willkommen. Nach etwa 2,5 Stunden war dann das Bootshaus erreicht. Hier wurden schnell die Zelte aufgebaut. Wegen des Wetters blieb der Grill kalt. Am nächsten Morgen gab es noch ein tolles Frühstück im Bootshaus. Danach wurde alles wieder in den Packsäcken verstaut, bevor alle Kinder ein letztes Mal (im Rahmen der Kanu-AG) in der Ruhr schwimmen waren.