Grusellesen des Fördervereins

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Zum Welttag des Buches hatte der Förderverein auch 2018 die Kinder der Lenningskampschule zum Grusellesen eingeladen. Rund 100 Kinder waren der Einladung gefolgt. Viele waren sehr aufwendig kostümiert erschienen, um sich von den gruseligen Geschichten einen eisigen Schauer auf den Rücken zaubern zu lassen. In der Pause gab es dann abgehackte Finger, Spinnen und Glubschaugenbowle. Vielen Dank an alle Helfer!